Sport Beauty – die perfekte Mascara für Sportler

[vc_row][vc_column][vc_empty_space][vc_column_text]

Im Leben würde ich nicht auf die Idee kommen, ohne Mascara aus dem Haus zu gehen. Auch beim Sport nicht. Ich kann auf eine Foundation, auf Make-up, Blush, whatever, verzichten aber nicht auf Mascara, die brauche ich einfach für mein ganz persönliches Wohlfühlgefühl, auch wenn ich so richtig ins Schwitzen komme. Schließlich möchte ich nicht aussehen, als wäre ich gerade aufgestanden und außerdem: genau dann trifft man ja meist jemanden, dem man auf gar keinen Fall ungeschminkt begegnen möchte. Keine Frau braucht so eine Begegnung!

[/vc_column_text][vc_empty_space][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Mascara beim Sport? Ja bitte!

[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/3″][vc_column_text]

Kurzum: Mascara muss sein und zwar die richtige. Sie darf nicht bröseln, verschmieren oder verlaufen und sie muss meinen Augen einen natürlichen Look verleihen. Nach einer ganzen Menge getesteter Mascara hat mich die Intensifying Long-Wear Mascara von Bobbi Brown überzeugt. Sie lässt sich sauber auftragen, dank des zarten Bürstchens erreicht man jede einzelne Wimper und sie zaubert lange,

[/vc_column_text][vc_empty_space][/vc_column][vc_column width=“1/3″][vc_single_image image=“1847″ img_size=“medium“ alignment=“center“][/vc_column][vc_column width=“1/3″][vc_column_text]

geschwungene, definierte Wimpern ohne Fliegenbeinchen (super!). Die Wimpern bleiben dabei weich und biegsam. Und was für mich als Sportlerin ausschlaggebend war: diese Mascara ist resistent gegen Schweiß und Feuchtigkeit, sie bröselt, schmiert und verläuft nicht, perfekt! Nach zwei Runden um den Maschsee sitzt meine Mascara also immer noch dort, wo sie hingehört. Pandaaugen adé ?

[/vc_column_text][vc_empty_space][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Mach’ dem inneren Schweinehund schöne Augen

[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/2″][vc_column_text]

Das Abschminken vor der wohlverdienten Dusche ist übrigens auch keine nervenaufreibende Aktion mehr. Vorher habe ich wasserfeste Mascara verwendet, die schon anfing zu bröseln, wenn man ins Schwitzen kam und die man vor der Dusche nur mühsam wieder runter bekommen hat – jedenfalls nicht, ohne lange auf den Augen hin und her zu reiben. Die Intensifying Long-Wear Mascara von Bobbi Brown lässt sich kinderleicht mit warmem Wasser abwaschen.

Na also wenn das mal kein Grund ist, dem inneren Schweinehund schöne Augen zu machen und in die Laufschuhe zu springen ?

Eure Lini

[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/2″][vc_single_image image=“1779″ img_size=“large“][/vc_column][/vc_row]

Bestellungen & Anfragen